MY FOCUS OF INTREST IS DRAWING AND PAINTING

 

Imke Perlick was born in Braunschweig in 1989. She grew up there together with her three siblings. After graduation, she took an internship for six months at the theatre of Freiburg in the department of stage design. Following that she was a trainee at the „Junges Theater Bonn“ as a costume and stage designer for another six months. In May 2010 she had a commitment as a stage assistant for the play Feuerwerk at the renowned actor school of Vienna, named „Max Reinhardt Seminar“. In October 2010, Imke Perlick began her studies at „Hochschule für Bildende Künste Braunschweig“. She spent the first year in class of Prof. Hartmut Neumann, thereafter in class of Norwegian artist Prof. Olav Christopher Jenssen. Afterwards, the artist studied for one semester at „University of the Arts Wimbledon“ in London, funded by „Erasmus+“, a program of the European Union. While studying, Imke Perlick had her first individual exhibition and has participated at several group exhibitions. Currently she lives and works as a self-employed artist in Berlin.

 

MEIN SCHWERPUNKT LIEGT IN DER ZEICHNUNG UND DER MALEREI

 

Imke Perlick wurde 1989 in Braunschweig geboren, wo sie gemeinsam mit drei Geschwistern aufwuchs. Nach der Schulzeit absolvierte sie ein sechsmonatiges Praktikum am Staatstheater Freiburg im Bereich Bühnenbild. Danach war sie für ein weiteres halbes Jahr am Jungen Theater Bonn als Praktikantin für Kostüm und Bühnenbild tätig. Im Mai 2010 hatte sie ein Engagement als Bühnenbildassistentin für das Stück Feuerwerk am Max Reinhard Seminar, einer renommierten Wiener Schauspielschule. Im Oktober 2010 nahm Imke Perlick ihr Studium an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig im Fach Freie Kunst auf, das erste Jahr in der Klasse von Prof. Hartmut Neumann, danach in der Klasse des norwegischen Künstlers Prof. Olav Christopher Jenssen. 2016 verbrachte die Künstlerin ein Auslandssemester an der University of the Arts London, gefördert durch das Programm Erasmus+ der Europäischen Union. Im  Juni 2017 absolvierte Imke Perlick ihr Diplom an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig, in Freier Kunst. Während des Studiums machte sie ihre erste Einzelausstellung und war an mehreren Gruppenausstellungen beteiligt. Aktuell lebt und arbeitet sie als freischaffende Künstlerin in Berlin.